Ladebox in stabiler Rohrrahmenkonstruktion

Die Ladebox in stabiler Rohrrahmenkonstruktion ist für Euro- oder Industriepaletten gleichermaßen geeignet. Sie wird mit einem 4-Strang-Kettengehänge verwendet. Somit können Sie die Konstruktion ganz einfach mit einem Kranhaken anheben und transportieren. Der flache Boden vereinfacht das Be- und Entladen der Box, da man einfach herein- und herausfahren kann. Gerade diese Eigenschaft ist ein großer Vorteil im Vergleich zu ähnlichen Ladeboxen, die oftmals Einfahrtaschen für Gabelstapler besitzen und somit über eine gewisse „Stolperkante“ verfügen.

Für eine zuverlässige und sichere Verwendung wird jede LB150 Ladebox vor Auslieferung mit 150% der Tragfähigkeit getestet.

Darüber hinaus beträgt die maximale Tragfähigkeit 1.500 kg. Zudem schließt das extra Sicherungsrohr an der Tür die Box zuverlässig ab, so dass die Ladung sicher verstaut ist. Dieses Rohrprofil wird nur beim Heben benötigt und kann komplett entfernt werden, um das Be- und Entladen zu erleichtern.

Durch die vier engmaschigen Gitterwände wird gewährleistet, dass keine losen Teile bzw. Waren herabfallen können. Auf diese Art und Weise erhalten Sie eine äußerst sichere Hebelösung.

Sind Sie an unserer LB150 Ladebox interessiert, senden wir Ihnen gerne ein Angebot über dieses Produkt zu – kostenlos und unverbindlich.

Beispiel für eine Ladebox

Eigenschaften der Ladebox

Allgemein:

  • Gemäß 2006/42/EG Maschinenrichtlinie und EN 13155
  • Lackierung: 2-Komponenten-Anstrich RAL 2010
  • Weitere Abmessungen und Tragfähigkeiten sind auf Anfrage möglich

Lieferprogramm LB150

Das Lieferprogramm umfasst aktuell das Modell LB150 mit folgenden Maßen:

Ladebox
Artikelnr.Tragfähigkeit
(kg)
Länge
(mm)
Breite
(mm)
Höhe
(mm)
Gewicht
(kg)
126.LB1501.5001.3001.1001.200250

Benötigen Sie Traversen oder weiteres Equipment für Hebelösungen, geht es hier zurück zur Übersicht über unsere Produkte.